deenfr
Service-Hotline:
02773 - 916 950
und:
Kontakt

Unternehmen   |   35 Jahre Schwierzy & Partner   

Eine kleine Zeitreise durch 35 Jahre IT-Geschichte

Als Schwierzy & Partner am 01. Oktober 1980 an den Start ging, sprach man noch von elektronischer Datenverarbeitung (EDV) und nicht von Informationstechnologie – heute kurz: IT. Der PC und das Internet waren noch unbekannt und Computer galten als Elektronengehirne, die man nur bei einer Handvoll Computerherstellern kaufen konnte. 

Die ersten Mittelständler führten damals Computersysteme in ihren Unternehmen ein und stellten sehr schnell fest, dass die Anschaffung eines Computers nicht automatisch zu den versprochenen  Vereinfachungen und Verbesserungen führte.

Dies hatte viel mit der Sprachbarriere gegenüber einer neuen Branche zu tun. Aber auch mit Erfahrungen im Umgang mit neuen Technologien, deren Möglichkeiten und Voraussetzungen, vor allem aber mit deren Grenzen.

Schwierzy & Partner startete deshalb mit einem Dienstleistungsangebot, dass auf die damaligen Verhältnisse abgestimmt war: Unternehmens-beratung, Einführungsunterstützung, Softwareentwicklung von Individuallösungen und Modifikation von Standardsoftware.

Im Laufe der folgenden Jahre hielten PCs und Netzwerke Einzug in die Unternehmen. Systeme und Software wurden austauschbar. Die großen Comupterhersteller als Universalanbieter für alle DV-Angelegenheiten verabschiedeten sich vom Markt oder beschränkten sich auf deren Kernkompetenzen.

Die Betreuung von mittelständischen Unternehmen erforderte nun zusätzliche Leistungsangebote im Bereich Hardware und Betriebssysteme. Schwierzy & Partner stellte sich deshalb auf die neuen Anforderungen ein, erweiterte den Mitarbeiterstamm um Servicetechniker und entwickelte sich zum Systemhaus, das die Servicelücke abdecken konnte, die die ehemaligen Geschäftsstellen der großen Computerhersteller hinterließen.

Mit dem Einzug von Client-/Server-Technologien und dem Internet, aber auch mit Qualitätsmanagementsystemen (QMS) im Unternehmensumfeld stellten sich den Kunden und Schwierzy & Partner neue Herausforderungen. Als eines der bundesweit ersten Unternehmen seiner Branche führte Schwierzy & Partner 1996 ein QMS nach DIN/ISO 9001 ein und gehört damit wohl auch heute noch zu einem kleinen, exklusiven Kreis von Systemhäusern, für die Kundenorientierung und Qualitätsfähigkeit nicht nur vertriebliche Schlagworte sind, sondern gelebte und überprüfbare Unternehmensphilosophie ist.

Heute zählen mittlere Unternehmen aller Branchen zwischen fünf und fünfhundert Mitarbeitern zu den typischen Kunden von Schwierzy & Partner. Aber auch andere IT-Unternehmen und Tochtergesellschaften von Konzernen nutzen das Know How und die Erfahrung des zertifizierten IT-Dienstleisters.

Zum Produkt- und Dienstleistungsangebot von Schwierzy & Partner zählen heute:
IT-Beratung, Projektleitung, Programmierung, Betriebswirtschaftliche Lösungen, Systeme und Netzwerke, Internet- und Sicherheitslösungen bis hin zur elektronischen Archivierung und zur Zeiterfassung.